Projektsteuerung Helukabel

Neubau Verwaltung HELUKABEL

 

Bauherr: HELUKABEL GmbH

Architekt: Wittfoht Architekten

Thema: Neubau Verwaltungsbau

Projektbeschreibung: 

Das Familienunternehmen HELUKABEL GmbH ist seit seiner Gründung im Jahr 1978 kontinuierlich gewachsen und beschäftigt mittlerweile ca. 1.200 Mitarbeiter weltweit. 

Mit dem Ziel die Verwaltungsmitarbeiter am Hauptstandort in Hemmingen in einem Gebäude zu vereinen, baut HELUKABEL ein neues Bürogebäude mit etwa 450 Arbeitsplätzen.

In einem ersten Schritt übernahm die REM ASSETS das Anforderungsmanagement, um darauf basierend ein Raumprogramm zusammenstellen und ein flächeneffizientes sowie individuell geplantes Bürokonzept entwickeln zu können.

Dieses Konzept war Grundlage für einen Architekten-Wettbewerb, der durch die REM ASSETS betreut wurde. 

Zahlen, Daten, Fakten: 11.855 m² BGF, 450 AP, ein Untergeschoss, Erdgeschoss, drei Obergeschosse und ein Staffelgeschoss

Ziele, Aussichten, Visionen, Meilensteine: Fertigstellung voraussichtlich Mitte Mai 2020

Leistungsbild REM ASSETS AG: Erstellung Raumprogramm, Entwicklung Bürokonzept, Wettbewerbsbetreuung, Projektsteuerung