Durch intelligente Möblierungskonzepte können die Facility-Management-Kosten deutlich gesenkt werden.

Flächenoptimierung im Bestand

Im Bereich Flächenwirtschaftlichkeit von Bestandsimmobilien liegen enorme Potenziale. Durch intelligente Möblierungskonzepte können die Facility-Management-Kosten deutlich gesenkt werden. Gleichzeitig kann Wachstum durch Maßnahmen im Bestand abgebildet werden. Damit rechnen sich diese häufig schon nach kurzer Zeit. Der Aufbau von einheitlichen Flächenkennzahlen und gezieltes Benchmarking im Unternehmen schafft Transparenz über Flächenverbrauch und Potenziale.

Leistungen:

  • Aufbau von standortübergreifenden Flächenstandards
  • Durchführung von internem und externem Benchmarking
  • Ermittlung der Kostensenkungspotenziale
  • Entwicklung von Vorgaben für neue Workplace-Konzepte

Ziel:

  • Flächeneffiziente Immobilienstrukturen
  • Optimierung von Bestandsflächen