REM ASSETS Machbarkeitsstudien bereiten systematisch Projekte vor.

Machbarkeitsstudien

Veränderungen im Immobilienbereich bedeuten Eingriffe in komplexe Systeme (Mitarbeiter, Prozesse, Strukturen). Zudem sind Immobilienprojekte häufig mit großen Investitionen verbunden.

Unsere Machbarkeitsstudien bereiten systematisch Projekte vor. Brainstorming, Programming und Variantendarstellungen gehören ebenso zum Selbstverständnis unserer Arbeitsmethodik, wie Kreativität und Professionalität.

Unsere Studien dienen als Basis, um Entscheidungsgremien von der Thematik und den ausgewählten Lösungsansätzen zu überzeugen.

Das Spektrum unserer Machbarkeitsstudien reicht von Markt-/Standortanalysen, Nutzungskonzepten und Wettbewerbsanalysen über Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen bis hin zu ganzheitlichen Entwicklungsstrategien.

Ziele:

  • Klare Erfassung der Immobilienausgangssituation
  • Potenzialermittlung
  • Chancen- und Risikobewertung
  • Wirtschaftlichkeit