Bildungsbauberatung

Aktuelles Stellenangebot

ARCHITEKT*IN, IMMOBILIENWIRT*IN, SOZIAL-/ERZIEHUNGSWISSENSCHAFTLER*IN,

Im Bereich Bildungsbauberatung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n motivierte/n Projektleiter/-in (m/w/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

Für die verantwortliche Projektleitung im Bereich Bildungsbauberatung suchen wir eine(n) engagierte(n), fachlich überzeugende(n) Mitarbeiter*in.
Der anspruchsvolle Tätigkeitsbereich umfasst im Rahmen der Schulentwicklungs- und Schulraumplanung für die allgemeinbildenden Schulen, beruflichen Schulen, SBBZ, Hochschulen und Schulkindergärten folgende Aufgaben:

  • Projektentwicklung im Bereich Bildungs- und Sportbauten
  • Entwicklung konzeptioneller Lösungsansätze für Neu-, Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen im Bildungsbaubereich
  • Umsetzung von pädagogischen Konzepten in Raum- und Gebäudestrukturen
  • Erarbeitung funktionaler Raumprogramme
  • Planung, Organisation und Durchführung von Beteiligungs- und Entwicklungsprozessen
  • Analyse der Bestandssituation und Entwicklung einer bedarfsgerechten und zukunftsorientierten schulischen Infrastruktur für den Bereich der allgemeinbildenden Schulen, beruflichen Schulen und SBBZ
  • Erarbeitung von Lösungen bei strukturellen Veränderungen im Bildungsbereich (z. B. Folgen des demographischen Wandels, Veränderung bildungsspezifischer Verhaltensweisen, Trends wirtschaftlicher Entwicklungen)

  • Erarbeitung einer Konzeption und Entwicklung von Lösungsansätzen zur regionalen Schulentwicklungsplanung

Mit Ihrer Berufserfahrung übernehmen Sie Projekt- und Teamverantwortung.

Ihre Qualifikationen

  • Ein (Fach-)Hochschulabschluss als Architekt*in, Innenarchitekt*in, Immobilienwirt*in oder vergleichbares Studium. Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung im Bereich öffentlicher Bauten, insbesondere im Bildungsbau und bringen Verständnis für bildungspolitische Aufgabenstellungen mit.

  • Oder ein Hochschulabschluss als Sozial- oder Erziehungswissenschaftler*in, Diplom-Verwaltungswirt*in oder vergleichbares Studium. Wünschenswert sind gute Kenntnisse im Bildungssystem sowie darüber hinaus Berufserfahrung in den genannten Aufgabenfeldern der Schulentwicklungsplanung und einem Verständnis für pädagogische Architektur.

  • Fundiertes Fachwissen einschl. der einschlägigen Normen und Gesetze

  • Gute Kenntnisse in den üblichen EDV-Anwendungen

  • Hohe Flexibilität in der Projektarbeit und Bereitschaft für eine kooperative Zusammenarbeit mit allen Projektbeteiligten

  • Fähigkeit zu analytischem, konzeptionellem, differenziertem Denken und klarer Argumentation

  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz, sicheres und repräsentatives Auftreten und der Fähigkeit, Konzepte auch bei unterschiedlicher Interessensituation erfolgreich zu vermitteln

  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement sowie ausgeprägtes Organisationsgeschick

Was wir Ihnen bieten

  • Eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit am Schnittpunkt von Pädagogik, Architektur, Verwaltung und Politik mit hoher Verantwortung und vielfältigen Gestaltungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten bei der künftigen Ausrichtung unserer Bildungslandschaft

  • Leistungsgerechtes Gehalt
  • Die Mitarbeit in einem motivierten Team mit angenehmer und kollegialer Atmosphäre

  • Offene Kommunikation über alle Führungsebenen hinweg

  • Ein offenes Ohr für Ihre Ideen und Impulse

  • Fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen

  • Eine moderne und innovative Arbeitsumgebung sowie ein modernes und zentral gelegenes Gebäude mit sehr guter öffentlicher Verkehrsanbindung

  • Mobiles Arbeiten

Trifft die Stellenbeschreibung Ihren Geschmack, fühlen Sie sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich bei uns. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme über bewerbung@rem-assets.de

Über uns

Zukunftsfähige Immobilien für Mensch und Umwelt

Seit unserer Gründung im Jahr 2001 beraten wir Immobilieneigentümer und Bauherren in allen Phasen ihrer Immobilienprojekte. Unser gesamtheitlicher Ansatz kommt in all unseren Leistungsbereichen zur Geltung: von der strategischen Immobilienberatung über die Projektsteuerung bis hin zu Workplace Consulting und Interior Design. Besonderes Augenmerk legen wir neben der Betrachtung des gesamten Lebenszyklus einer Immobilie auch auf den Dreiklang aus Umwelt, Mensch und Wirtschaftlichkeit und damit auf die Zukunftsfähigkeit. Lernen Sie uns kennen!